Einblicke ins Bärenstein.

Vor über 100 Jahren als Herberge für Wanderer begonnen, heute das größte Viersterne-Hotel mit Gastronomie der Region. Ein Tagungstrakt für Unternehmen, Schwimmbad, Sauna und Fitness für Jede und Jeden. Café, Bar und Restaurant für den Genuß. Die Externsteine und der Teutoburger Wald bieten einmalige Erholung. Willkommen im Waldhotel Bärenstein.

Vor über 100 Jahren als Herberge für Wanderer begonnen, heute das größte Viersterne-Hotel mit Gastronomie der Region. Ein Tagungstrakt für Unternehmen, Schwimmbad, Sauna und Fitness für Jede und Jeden. Café, Bar und Restaurant für den Genuß. Die Externsteine und der Teutoburger Wald bieten einmalige Erholung. Willkommen im Waldhotel Bärenstein.

Rueckseite Waldhotel Baerenstein web | Waldhotel Bärenstein
Grillhuette Waldhotel Baerenstein web | Waldhotel Bärenstein
21008 Waldhotel Baerenstein Aussen 02 web | Waldhotel Bärenstein

Wir sind für Sie da

Ihre Ansprechpartner im Waldhotel Bärenstein.

Sonja Ostmeyer

Sonja Ostmeyer

Hoteldirektorin

Stephan Schmidt-Dörner

Stephan Schmidt-Dörner

Erste Servicekraft

WHB logo Sponsoring transparent | Waldhotel Bärenstein

Das waren Zeiten

Einblicke in die Geschichte des Waldhotel Bärenstein.

1904
1904

Der Anfang

Schon 1904 wurde am heutigen Standort eine Pension eröffnet. Zwei Zimmer für Wanderer und Urlauber, die schon damals die Wanderregion Lippe schätzten. Die Externsteine nur einen Steinwurf entfernt und viele Wanderwege vor der Tür: der Standort erwies sich als gut gewählt.

1922
1922

Das Hotel

Die Gäste kamen, das Haus wurde größer, und ab 1922 als Hotel geführt. Die in Horn-Bad Meinberg ansässige Familie Mesch führte das Haus erst durch schwierige, dann durch goldene Zeiten: In den fünfziger Jahren begann der Kurbetrieb.

1950er
1950er

Die Kuren

Das nahe Bad Meinberg sicherte einen steten Strom von Gästen, die drei bis vier Wochen blieben, im Haus von eigenen Ärzten versorgt wurden und ihre Anwendungen erhielten. Das damalige Erfolgsrezept bestand aus Schrothkuren, wenig Essen, Leberwickeln und dem Kurwein.


Altbackene Brötchen und ein dicker Brei aus Reis, Grieß, Hirse und Buchweizengrütze war die Speise. Als Getränk, so erzählen alte Aufzeichnungen der ansässigen Kurärzte, diente früh und abends ein Gläschen Wein, und an jedem dritten Tag so viel Wein, wie der Patient trinken wollte.

1990er
1990er

Die Moderne

Eine berühmt-berüchtigte Mischung, die mit der modernen Medizin verschwand. Wie auch die Kurgäste, da der Kurbetrieb mit der Gesundheitsreform sein Ende fand. Da sei alles unternommen worden, um das Haus auf einen Hotelbetrieb umzustellen, berichtet Christian Lüdeking, der heutige Inhaber.


Lippe war immer ein beliebtes Touristenziel. Kaum eine Region Deutschlands hat diese Mischung aus Heilbädern und herausragenden Sehenswürdigkeiten. Heute zählt Lippe rund 13 Millionen Tagesgäste und 1,6 Millionen Übernachtungen pro Jahr.

2015
2015

Waldhotel Bärenstein

Christian Lüdeking ist selbst Horn-Bad Meinberger, den es nach der Ausbildung im Hotelfach zu großen Hotels in Frankfurt, Dortmund, Bad Salzuflen, Landsberg am Lech, Braunschweig, Suhl, Coburg und Rheda-Wiedenbrück führte. Mit 27 die erste Stelle als Hoteldirektor, und mit 36 kaufte er das Waldhotel Bärenstein. Sein beruflicher Werdegang war es, weshalb sich die Banken und Vorbesitzer Mesch für ihn entschieden.

2017
2017

Ein Tagungstrakt

2017 wurde der Tagungstrakt angebaut. Auf 160qm finden hier bis zu 100 Gäste Platz. Tagungen, Familienfeiern und vieles mehr kann klimatisiert und mit moderner Technikunterstützung durchgeführt werden.

2022
2022

100 Jahre Moderne

Mit einem großen Tag der Offenen Tür wurde im Mai 2022 das hundertjährige Jubiläum des Waldhotel Bärenstein gefeiert. Mit neuem Schwung und einer konsequenten Ausrichtung auf das Wohlbefinden der Gäste heisst es: auf die nächsten 100!

Hinter den Kulissen

Das Unternehmen Waldhotel Bärenstein.

Christian Lüdeking

Christian Lüdeking

Inhaber

M. Kuchenbecker

M. Kuchenbecker

Personal und Buchhaltung

Christian Lüdeking hat das Waldhotel Bärenstein 2015 gekauft. Seitdem ist er Ansprechpartner für Behörden, Lieferanten, Geschäftspartner, Verbände und Organisationen. Gemeinsam mit M. Kuchenbecker führt Christian Lüdeking das Unternehmen mit rund 30 Mitarbeitenden. 2017 positionierte sich das Waldhotel Bärenstein als Tagungshotel, seit 2021 ist das Hotel Mitglied in der Gesundheitsallianz Lippe und positioniert sich so zudem im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden.

Kooperationen und Sponsoring

Gemeinschaft und Verantwortung. Ausgezeichnet.

Das Waldhotel Bärenstein ist in Lippe verwurzelt. Gemeinsam mit anderen Betrieben wird Mehrwert für die Region geschaffen. Durch ausgewähltes Sponsoring beteiligt sich das Unternehmen am Standort. Verschiedene Auszeichnungen bestätigen die Leistung.

HSG | Waldhotel Bärenstein
wg dt logo farbig | Waldhotel Bärenstein
Logo DEHOGA Top Ausbildungsbetrieb 1019 32728 WEB 1 unsmushed 1 300x264 1 | Waldhotel Bärenstein
Qualitaetsgastgeber allgemein 1 | Waldhotel Bärenstein
VartaSiegel 2021 1 | Waldhotel Bärenstein
SU Urkunde 2022 Baerenstein 1 700x990 1 | Waldhotel Bärenstein
SE Urkunde 2022 Baerenstein 1 700x990 1 | Waldhotel Bärenstein

Kunst im Bärenstein.

Stil und Indivdualität zeichnen das Bärenstein aus. Renate Plöger hat daran einen entscheidenden Anteil. Die lippische Künstlerin zeichnet für die Kunst im Bärenstein verantwortlich. Lassen Sie sich hier durch einige ihrer aktuellen Werke inspirieren.

Inspirieren

Buchen

Service

Informieren

Mitmachen

Anhören